Digitaler Drucker Roll-out

Modernisierung der Drucker mit AKI in wenigen Minuten
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Der Praxisfall

Die Modernisierung der Druckerlandschaft steht an. Eine große Anzahl an Endgeräten wird demnächst gegen neue Drucker ausgetauscht. Einige Drucker werden durch das neuere Modell ausgetauscht, andere durch andere Hersteller ersetzt. In einigen Bereichen werden Geräte konsolidiert, in anderen weitere Abteilungsdrucker implementiert.

Die verantwortliche IT-Abteilung muss rechtzeitig zeitliche, personelle und fachliche Ressourcen bereitstellen. Außerdem muss sie gewährleisten, dass zeitkritische Prozesse während des Austauschs der Drucker nicht unterbrochen werden und die Anwender nicht in ihrem Arbeitsablauf gestört werden.

Beim Helpdesk laufen schon im Vorfeld die Telefone heiß.

q

Die Herausforderungen stecken im Detail

Das Aufstellen und Austauschen der Endgeräte funktioniert in der Regel schnell.
Die Schwierigkeiten bestehen jedoch in der nachgelagerten Anpassung der Infrastruktur.

Die bisherige Konfiguration der Drucker muss möglichst 1:1 wieder auf den Systemen abgebildet werden. Drucker-Treiber und Zugriffsberechtigungen müssen aktualisiert, Zuordnungen der Druckerqueues zu SAP® Ausgabegeräten überprüft werden. Überflüssige Drucker und Treiber müssen identifiziert und entfernt, und die zusätzlichen neuen Drucker erstmalig angelegt und initial für die Verwendung konfiguriert werden. Dabei ist darauf zu achten, dass die Benennung der Druckerqueues konsistent und eindeutig ohne Dopplungen ist.

Der Drucker Roll-out kann so zu einem langwierigen Prozess werden, weil die Mehrheit der Tätigkeiten manuell ausgeführt werden. Zudem werden Ressourcen aus verschiedenen IT-Bereichen gebunden, da das Know-how und die Administrationsrechte für Windows oder SAP® Systemen bei unterschiedlichen Personen liegen.

Z

Die Lösung

Die Experten der AKI begleiten Sie während der gesamten Planungs- und Umsetzungsphase.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Druckmanagement sind uns die Problematik und Fehlerquellen bei der Modernisierung der Druckerlandschaft bekannt. Mit unseren eigens dafür entwickelten Administrationstools übernehmen wir für Sie die gesamten Konfigurationsanpassungen für die Drucker und Druckserver beim Roll-out.

Sie sparen Zeit und Ressourcen, die Sie in strategisch wichtige andere Projekte investieren können.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Komplettes Leistungspaket für den digitalen Roll-out mit Initialworkshop, Durchführung und lückenloser Dokumentation
  • Völlig automatisierte Konfigurationsanpassung, die nur wenige Minuten pro Drucker in Anspruch nimmt.
  • Einrichten der jeweiligen SAP® Ausgabegeräte
  • Support aller Druckerhersteller und Modelle
  • Auf Wunsch Übernahme der Daten aus einem vorhandenen Asset Management System
  • Zeitgesteuert und außerhalb der kritischen Betriebszeiten
  • Vermeidung von Ausfallszeiten, Reduktion von Fehlerquellen
  • Zufriedene Anwender und hohe Servicequalität

Kontakt

Sagen Sie uns, ob wir Sie unterstützen können. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unverbindlich und jederzeit.

AKI Kontakt

Für Direktanfragen können Sie uns auch telefonisch kontaktieren:

+49 (0)931 32155-0